Die Fußreflexzonenmassage mit Barbara Amtmann und Elke Keller 

 

Die Fußreflexzonenmassage ist bekannt dafür, dass sie viele Beschwerden und Störungen bekämpfen kann und gleichzeitig eine Quelle des absoluten Wohlbefindens ist. Sie ist eine Disziplin, die besonders bei Heilpraktikern beliebt ist.

Während die Fußreflexzonenmassage helfen kann, eine gute Gesundheit aufrechtzuerhalten, kann sie auch die Blutzirkulation verbessern und müde Körperteile stärken. Sie wirkt auch Wunder bei Menschen, die an Schlafstörungen oder chronischem Stress leiden.

Richtig praktiziert, kann die Fussreflexzonemassage bestimmte Krankheiten vorbeugen, Schmerzen lindern, Vitalfunktionen harmonisieren, Giftstoffe eliminieren und die Verdauung fördern. Die Vorteile sind physisch und psychologisch. Es ist wichtig zu wissen, dass die Reflexzonenmassage auch an den Händen oder seltener an den Ohren praktiziert werden kann.Die Fußreflexzonenmassage ist bekannt dafür, dass sie viele Beschwerden und Störungen bekämpfen kann und gleichzeitig eine Quelle des absoluten Wohlbefindens ist. Sie ist eine Disziplin, die besonders bei Heilpraktikern beliebt ist.

Diese Anwendung hat sich auch bei Schwangerschaftsbeschwerden bewert.  


Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an. 


Barbara Amtmann 

Kontakt: 09321 5451

info@kitzingerhebammenpraxes.de

 

 

 

Elke Keller 

Kontakt: 

info@kitzingerhebammenpraxis.de 

Top